12
Ja
Eine Tasche für den Stamparatus...die Stampbag!
12.01.2018 20:24

Hi, Ihr Lieben!

 

Als mich meine Stempelmama Marion fragte, ob ich Ihr für den Stamparatus, DAS neue Stempel-Tool von SU, eine funktionale und schöne Verpackung machen könnte, fragte ich mich zunächst: Warum?

Aber, als ich dann selbst ein Unboxing-Video einer Demo-Kollegin auf Youtube schaute, wurde mir klar, dass das bisschen Pappe drumherum dieses tolle Teil niemals richtig schützt und schon gar nicht schön aussieht.

Und es ergab sich die Möglichkeit, meine 2 größten Leidenschaften zu vereinen: Stempeln und Nähen!

Nachdem ich also eine Nacht (mehr oder weniger) darüber geschlafen hatte, stand die Grundidee zu einer Tasche, die stabil sein sollte, mit 2 Innenfächern für die Acrylplatten und einem großen Hauptfach für den Stamparatus selbst. Ich tüftelte ein wenig und entwarf einen Prototyp, den ich nähte und die Bilder an meine Stempelmama schickte.

Sie war so begeistert, dass Sie die Fotos an Ihre Stempelmama weiterschickte, welche sich ebenfalls hoch begeistert von der Tasche zeigte. Nach einigen Verbesserungsvorschlägen meiner Stempeloma Sonja entstand schließlich die erste präsentable Version der Tasche, welche nach einer Brainstorming-Runde schließlich den Namen

 

Stampbag

 

erhielt. Ich bin wirklich SEHR stolz auf das bisherige Endprodukt. Nun möchte ich Euch aber nicht länger auf die Folter spannen und zeige Euch hier die ersten offziellen Bilder zur 

 

Stampbag

 

So, Ihr Lieben, nun seid Ihr gefragt:

 

Wie gefällt Euch die Tasche? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar!

 

Liebe Grüße

Eure Sabine

 

PS: Erwerben könnt ihr Sie übrigens in meinem Dawanda-Shop:  BugBee

Noch 2 Geburtstagskarten...
Update StampBag

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!